STARTSEITE  |  LEBENSMITTELSICHERHEIT  |  ACUMEDIA  |  TOXIKOLOGIE  |  PFLANZENDIAGNOSTIK






Listeria monocytogenes

Listeria spp. lässt sich überall in der Umwelt finden und folglich besteht die Möglichkeit einer Listeria-Kontamination bei einer großen Vielfalt von Lebensmitteln. Fleisch, Eier, Hühnchen, Meeresfrüchte, Milchprodukte und Gemüse wurden alle als Ursprung von Listeria-Ausbrüchen identifiziert. Die Gattung Listeria besteht aus sechs Spezies, von denen Listeria monocytogenes die einzige ist, die beim Menschen Erkrankungen verursacht.


ANSR für Listeria monocytogenes — 9824
96 Tests
| MSDS | VERFAHREN |

GeneQuence für Listeria monocytogenes — 6709
Bis zu 93 Tests pro Kit.
| MSDS | VERFAHREN |

NEO-GRID Testsystem, 1600 Grid — 6848
Enthält 48 individuell verpackte Einweg Filtereinheiten mit Standard Rastergitter-Membranen mit einem Raster aus 1600 individuellen Quadraten und einer Porengröße von 0,45 μm.
| MSDS |

NEO-GRID Testsystem, 36 Grid — 6866
Enthält 48 individuell verpackte Einweg Filtereinheiten mit Rastergitter-Membranen mit einem Raster aus 36 individuellen Quadraten und einer Porengröße von 0,45 μm.
| MSDS |

Membranfilter, ISO-GRID, 1600-Grid (Schachtel mit 100) — 6802
1600 Raster mit einer Porengröße von 0,45 μm
| MSDS |

LM-137-Agar — 6913A
Wird mit ISOGRID/NEOGRID und LM-137-Supplementen zur präsumptiven Zählung von Listeria spp. und Listeria monocytogenes verwendet (500 g + 4 Supplemente).
| MSDS |

LEBENSMITTELSICHERHEIT  |  ACUMEDIA  |  TOXIKOLOGIE  |  PFLANZENDIAGNOSTIK
STARTSEITE  |  UNTERNEHMEN  |  KONTAKT

©Neogen Europe  |  0800 101 4944  |  International: +44 (0) 1292 526 097
Privacy Notice  |  Terms & Conditions  |   Site Map